Bag-in-Box

Die Bag-in-Box-Verpackung besteht aus einem Beutel (“Bag”), der in einem Umkarton eingesetzt wird (“Box”). Am Beutel der Bag-in-Box-Verpackung befindet sich ein Zapfhahn. Über diesen Zapfhahn kann die Flüssigkeit (z.B. Apfelsaftkonzentrat) aus der Bag-in-Box-Verpackung entnommen werden. Wenn die Flüssigkeit aus der Bag-in-Box-Verpackung gezapft wird, fliesst diese heraus, es kommt aber kein Sauerstoff in die Verpackung hinein. So ist die Flüssigkeit auch in der geöffnenten Packung optimal geschützt.

 

Hinterlasse eine Antwort